Samstag

Es ist das Bestreben des Gastgebers am Samstag eine außergewöhnliche Veranstaltung zu bieten. So haben bereits philharmonische Konzerte und Matineen im alten Theater von Karlsbad stattgefunden, sowie eine Podiumsdiskussion zur Zukunft Europas unter Teilnahme des kroatischen Staatspräsidenten. Durch die guten Kontakte von Oron Michael Kalkert zur Stadt Karlsbad gelingt es auch immer wieder Ausflüge oder Sonderführungen  z.B. durch die weltbekannten Manufakturen Moser Glas und Thun Porzellan oder die Likörfabrik Becher zu organisieren und damit seinen Gästen Einblicke zu vermitteln, die dem normalen Besucher verwehrt bleiben.

Als besonderer Höhepunkt gilt aber der ‘Große Preis von Karlsbad’, das Galopprennen mit Brunch auf der historischen Rennbahn mit einer einzigartigen Holztribüne aus dem Jahre 1898. Das Renngeschehen in Karlsbad lag viele Jahre brach und wurde durch das Karlsbader Wochenende wieder zum Leben erweckt. Oron Michael Kalkert ist auch der Organisator des Galopprennens und sein Dank gilt den Sponsoren, die einen spannenden Renntag ermöglichen. Neben Ascot ist es die einzige Rennveranstaltung bei dem die Damen mit großem Hut und die Herren in Cut und Zylinder erscheinen. In den Rennpausen wird flaniert, die ausgefallenste Hutkreation prämiert und sich beim Steckenpferd Rennen der Herren amüsiert.

Comments are closed.